In dieser Ausgabe geht es um Stadtteilführungen und das Projekt eines Leihladens wird vorgestellt. Wir versuchen herauszufinden, was aus Gerda geworden ist. Wir fragen nach der Zukunft des Reitvereins an der Dessauer Straße. Außerdem wird...

mehr →

Wir sprechen über eine Brief an Wirtschafsminister Peter Altmeier, der aus Gelsenkirchen auf die Reise gegangen ist, über den Bundestrojaner und die Forderungen an an die Politik. Im September sind Bundestagswahlen und Corona hat deutlich gemacht, dass es in Deutschland digitalen Nachholbedarf gibt. Außerdem verraten unsere Gäste, wie sie Corona bisher überstanden haben und ob langsam Normalität einkehrt. Dabei sind diesmal Markus Hertlein von xingsys, Chris Wojzechowski von Aware7 und natürlich Professor Norbert Pohlmann vom Institut für Internetsicherheit.

mehr →

Nicht mehr nur über sie reden, sondern sie selbst ans Mikrofon lassen. Das ist die Idee von Radio Ahlan. Die Geflüchteten kommen aus verschiedenen Ländern und nehmen an dem Projekt CEWA der Caritas teil. CEWA steht für Chancen eröffnen – Wege aufzeigen. Die Teilnehmer lernen hier die deutsche Sprache und erfahren etwas über die kulturellen Besonderheiten des Landes. Radio Ahlan heißt übersetzt „Herzlich Willkommen“.

mehr →